KOMPLETTES INVENTAR, SOWIE DER MASCHINENPARK EINES WERKZEUGHERSTELLERS

DE-91586 Lichtenau , An der Brücke 4  

Zuschläge am Dienstag, 25. Februar 2020 ab 09:00  | Auktion beendet

Abgeschlossen | Termin-Auktion

Im Auftrag der Berechtigten versteigern wir in einer ONLINEAUKTION ab Standort Lichtenau das komplette Inventar, Kantineneinrichtung, Werkzeuge, Stapler sowie den Maschinenpark eines Werkzeugherstellers wegen Standortschließung.

u.a. werden versteigert:
Palettenregale, Stapler, div. Hubwägen, Überseecontainer, div. CNC Bearbeitungszentren, CNC Fräsen, Werkzeugmaschinen, Ständerbohrmaschinen, Werkzeugschränke, Schweißgeräte,
Verpackungsmaterial, Posten Buntmetalle, mobile Werkbänke, Werkbanktische, Kleinwerkzeuge, Transportfahrzeuge, Hubwagen, Umkleidespinde, Büromöbel, Schwenkkräne, Kippbehälter, Kücheneinrichtung, und Zubehör, uvm.. aus dem Bereich Werkzeugbau.

Aufgeld: 17,00% - USt.: 16,00%

 Auktionstermine

Gebotsabgabe ab
Fr  14.02.2020,  15:00
Zuschläge ab
Di  25.02.2020,  09:00
Zuschläge bis
Mi  26.02.2020,  16:21
Donnerstag, 13. Februar 2020 13:00 - 17:00

Im Kalender speichern


An der Brücke 4
91586 Lichtenau
Telefon: +49 (0) 9141 877 11 46
Mobil: +49 (0) 175 807 82 24


Dienstag, 25. Februar 2020 09:00 - 22:00

Los 1 bis 782
Im Kalender speichern

Mittwoch, 26. Februar 2020 08:00 - 16:00

Los 783 bis 1284
Im Kalender speichern

4. März - 25. März 2020 09:00 - 17:00

Bitte beachten Sie unbedingt die Abholzeiten in der Beschreibung!
Im Kalender speichern

 Zusatzinformationen

Bitte beachten Sie unbedingt die Abholtermine!

Um eine möglichst zügige Abholung zu gewährleisten bitten wir unsere Kunden
zur Ausgabe soweit notwendig Paletten  und Sicherungsmaterial zum Transport mitzubringen!

Gewisse Wartezeiten müssen einkalkuliert werden.

  • 04.03.2020 - 06.03.2020 von 09:00-17:00 Uhr - nur bewegliche Versteigerungsgüter auch Werkzeugschrnke, Arbeitstische etc.
  • 09.03.2020 - 10.03.2020 von 09:00 -17:00 Uhr -  Warenlager (Lehrwerkstatt) mit Regal-Demontage, Schwerlastregale, Rohmaterial (Zelt), Regale mit Inhalt (Öllager)
    oder nach Vereinbarung bis spätestens 26.03.2020
  • 09.03.2020 -10.03.2020 - Ausgabe von Rauminhalten, Büros, Regale Archiv , Material Pos. 1236, Posten Verpackungsmaterial Pos. 1047,1058,1065,
  • ab 10.03.2020 - Schwenkkräne
  • ab 09.03.2020 - 26.03.2020 Maschinendemontage, Schwenkkräne erst ab dem 10.03.2020 oder nach Vereinbarung möglich. (eine Hebebühne für die Demontage der Kräne ist vorhanden!)
    Alle Maschinen sind entleert und vom Stromkreis getrennt.
    Bitte beachten Sie, dass die Maschinen bis spätestens 26.03.2020 demontiert und aus der Halle und vom Gelände verbracht sein müssen.

Spezielle Hinweise zur Abholung
Demontage bei  ELEKTROGERÄTSCHAFTEN  nur durch fachkundiges Personal.
Sämtliche Gegenstände müssen selbständig und mit eigenem Werkzeug demontiert und transportiert werden.
Zur Verladung steht ein Stapler bis 2 t und ein Hallenkran bis 3 t zur Verfügung. Der Käufer ist für die Verladung selbst verantwortlich. Ebenfalls für seine Ladungssicherung.
Werkzeuge und andere Hilfsmittel stehen nur teilweise zur Verfügung.
Abbildungen, Irrtümer vorbehalten.

Abholbedingungen: 
Die fristgemäße Abholung des Kaufgegenstands zu den angegebenen Abholzeiten stellt eine vertragliche Pflicht des Käufers dar. Die Abholung ist erst nach vollständiger Bezahlung des Gesamtpreises möglich. Sämtliche Kosten die durch eine nicht fristgerechte Abholung der Kaufgegenstände entstehen, sind durch den Käufer zu tragen. Abholung nur an den angegebenen Terminen.
Ausweichtermine sind leider nicht möglich. Es werden sonst Stellplatzgebühren pro qm 20 Euro netto /Tag fällig. Des Weiteren behalten wir uns das Recht vor die nicht abgeholte Ware auf Rechnung des Käufers entsorgen zu lassen.

Zahlungshinweis: 
Der Rechnungsbetrag ist nach Rechnungserhalt per Überweisung sofort fällig. Sie erhalten nach dem Zuschlag eine Rechnung per Mail.
Eine Barzahlung vor Ort ist
nicht möglich!

MwSt. Hinweis: 
Kunden aus der EU sind nur nach Vorlage eines amtlichen Nachweises Ihrer Umsatzsteuer-Identifikationsnummer, der Vorlage eines Identitätsnachweises (Reisepass oder Personalausweis) in Kopie, sowie der ordnungsgemäß ausgefüllten und an uns übermittelten Gelangensbestätigung von der deutschen Umsatzsteuer befreit

Bieter aus dem EU Ausland bitte beachten:
Die übersandte Rechnung muss  mit berechneter Mehrwersteuer beglichen werden, bei der Warenübergabe bekommen Sie nach einer ordnungsgemäßen ausgefüllten Gelangensbescheinigung die Mehrwertsteuer wieder auf Ihr Konto erstattet.

Kaufpreis & Aufgeld: 
Preise für Positionen sind an gewerbliche Kunden gerichtet und als Nettopreise ausgewiesen. Auf diese Nettopreise werden ein Aufgeld von 17 % sowie die gesetzliche Mehrwertsteuer in Höhe von derzeit 19% aufgeschlagen.
Privatkunden dürfen natürlich auch bei diesem Verkauf teilnehmen!

Es gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 

Mitsteigern darf jeder, private und gewerbliche Bieter!


WIR EMPFEHLEN FOLGENDE FIRMEN ZUR DEMONTAGE
Demontage und Lieferung aus einer Hand

GRUBER MONTAGE  GmbH 
Katzwanger Str. 150
90471 Nürnberg
Tel. +49 911 994340 -13
Fax: +49 911 994340-20
EMail: klaus.ruffershoefer@gruber-logistics.com
https://www.gruber-logistics.com/

WIR GmbH
Industriestr. 17
97483 Eltmann
Tel: +49 9522 70893-0
Fax: +49 9522 70893-20
EMail: k.ott@w-i-r-gmbh.de
https://www.w-i-r-gmbh.de


 

Ansprechpartner

Rockmann, Markus

Markus Rockmann, öffentlich bestellter und vereidigter Auktionator
Bortenmachergasse 2-4
DE - 91781 Weißenburg/Bayern

+49 (0) 91 41 - 8 7711 46
+49 (0) 91 41 - 8 7711 47
+49 (0) 175 8078224
m.r@rockmann-auktionen.de

Standort


An der Brücke 4
91586 Lichtenau

Telefon: +49 (0) 9141 877 11 46
Mobil: +49 (0) 175 807 82 24